Aus und Vorbei!

Liebe Karnevalsfreunde,

leev Jecke,

 

nach nunmehr 103 Tagen närrischer Herrschaft durch die Hennefer Tollitäten Prinz Christoph I. und Prinzessin Anja I., endete die Session 2016/2017.

Bei der kurzweiligen Prinzenpaarverabschiedung im Sieg-Rheinischen-Hof, dem Vereinslokal der Grossen Geistinger KG, waren Vertreter der Hennefer Karnevalsvereine Zeuge dieser Aktion.

Der bestens aufgelegte Thomas Cüpper sorgte als „Et Klimpermännche“ für hervorragende Stimmung, als nach der letzten Rede des Prinzenpaares schließlich Interimspräsident Wolfgang Knott  (IPP) zur Tat schritt. Unter den Augen von Bürgermeister Klaus Pipke wurden dem Jeestinger Herrscherpaar die Insignien ihrer „Macht“, nämlich die Prinzenfedern und das Prinzessinenkrönchen, gezogen. Damit war ihre Regentschaft vorbei.

Eine jecke Zeit liegt nun hinter uns, mit einem Prinzenpaar, welches die Stadt Hennef, sowie deren Karnevalsvereine, bestens vertreten hat und auf das wir als Jeestinger Karnevalsgesellschaft wirklich stolz sein können!

Was bleibt ist die Erinnerung an eine tolle Zeit und das Warten auf den 11.11.2017, wenn es bei der Proklamation endlich wieder heißt:

„Wir empfangen das Prinzenpaar der Stadt Hennef 2017/2018.“

 

WetterOnline
Das Wetter für
Hennef
mehr auf wetteronline.de

Besucherzähler ab 18.11.2013

Die ist der Weg zu unseren neuen APP. Einfach QR-Code scannen und los geht es.